SCOP-811 Mit einer Studentin in der Bibliothek herumschleichen

Tenma ist eine herausragende Schülerin in der Klasse mit hervorragenden schulischen Leistungen und einem heißen Körper, weshalb sie von fast allen geliebt wird, insbesondere von männlichen Schülern und Volleyballlehrern. Als sie sich einmal in ihrem Zimmer umzog, sah sie zufällig den Volleyballlehrer direkt vor der Tür stehen. Er schimpfte mit ihr, weil sie in ihrem Fach schlecht sei, und bat sie, noch einmal in ein Privatzimmer zu gehen, um zu üben. Tenma wusste nicht, was sie anderes tun sollte, als ihm zu folgen und mit ihm zu üben, während sie ihren Körper mit sensiblen Bewegungen berührte, bis sie es nicht mehr aushielt und der Kraft des Lehrers nicht mehr widerstehen konnte. Er vergewaltigte Nakano gnadenlos.

SCOP-811 Mit einer Studentin in der Bibliothek herumschleichen

SCOP-811 Mit einer Studentin in der Bibliothek herumschleichen